ADLERFLUG & BÄRENHÖHLE

Innere und äußere schamanische Reisen. Pfingsten 2017

Dich erwartet eines unserer tiefgründigsten Seminare. Wir werden schamanisch reisen, imaginieren, Gesänge der Kraft und Heillieder singen. Wir werden wie Adler fliegen und hinabsteigen, in die tiefsten Tiefen der Höhle des träumenden Bären. Du bist zu Gruppenzeremonien eingeladen und wirst die Möglichkeit haben, mit den Welten der Großen Mutter Erde zu kommunizieren. Du wirst erleben, wie sich der Dreiklang deiner Seele formiert und zu singen beginnt, du wirst fühlen, wie sich die Räume dieses Dreiklangs, Herzraum, Schoßraum und Visionsraum öffnen werden um berührbar zu sein. Vergiss nicht, dass die Botschaft von Pfingsten in vielen Traditionen der Welt ist, dass der Geist auf uns niedersteigt, dass wir vom Geist berührt werden.

Wir selbst haben dieses Berührt werden schon oft erlebt und können aus eigener Erfahrung sagen, dass es sich anspürt, als würden einem alten verstimmten Klavier neue Saiten aufgezogen und mit feinem Gehör gestimmt werden, so dass damit anschließend ein Klavierkonzert von Beethoven gespielt werden kann oder Musik von Thelonius Monk.

Das alles in einem wundervollen Seminarhaus, in einer magischen Gegend, an einem großen See.

Wann?
Pfingsten: 02. bis 05.Juni

Wo?
Gutshof Friedrichswalde, nahe Warin. Der Gutshof liegt mitten im Sternburger Seenland, in Mecklenburg Vorpommern. Malerische Hügel, ausgedehnte Wälder, sowie Steinkreise und sogenannte Großsteingräber finden wir hier, die uns einladen, uns wieder mit unseren Wurzeln zu verbinden.

Genaue Adresse:
Gutshof Friedrichswalde
Friedrichswalder Platz 3
19412 Friedrichswalde

Link zu Google Maps: Klick hier

Seminarbeitrag:
420.- €